Programme

"DER HERR KARL"   Satire von Helmut Qualtinger und Carl Merz

Man könnte den "Herrn Karl" zunächst für einen sympathischen und unscheinbaren Wiener halten, mit stets freundlichem Blick. Doch rasch erfährt man, wer sich hinter der Fassade der Gemütlichkeit verbirgt. Ein skrupelloser Profiteur und Opportunist, stets bedacht auf den eigenen Vorteil. Gerhard Ernst verkörpert die legendäre Figur des "Herrn Karl" authentisch und bringt so sein Publikum lachend zum Nachdenken.

Gerhard Ernst buchen

HEUTE ZIAGT DER G`SCHUPFTE FERDL FRISCHE SOCKEN AN

Gerhard Ernst, der von Gerhard Bronner als einer seiner wichtigsten Interpreten bezeichnet wurde, präsentiert eine kabarettistisch-musikalische Revue von Gerhard Bronner bis Peter Wehle, Hermann Leopoldi, Georg Kreisler u.v.m.

Gerhard Ernst buchen

"DER PAPA WIRD'S SCHO RICHTEN"

Eine heiter literarisch-musikalische Revue mit Liedern und Chansons von Gerhard Bronner, Hermann Leopoldi, Peter Wehle, Georg Kreisler, Dieter Gogg u.a.m. Am Klavier begleitet wird er von Leopold Großmann.

Gerhard Ernst buchen

"KRAUT UND RUAM"   Kabarett mit Gerhard Ernst und Franz Suhrada 

Gerhard Ernst und Franz Suhrada präsentieren, begleitet am Klavier von Béla Fischer, eine literarisch-musikalische Revue mit Highlights von H.C. Artmann, Peter Wehle, Gerhard Bronner, Helmut Qualtinger, u.v.a.

Gerhard Ernst buchen

"BRILLANTEN AUS WIEN"   Literarisch-musikalische Pretiosen aus der Wienerstadt 

Ein Abend voller Hits und G’stanzln aus dem damaligen und heutigen Wien. Mit Evergreens von Hermann Leopoldi, Hugo Wien, Gerhard Bronner, Robert Stolz u.v.a. Klavier &  musikalische Leitung: Béla Fischer ; Violine: Aljoscha Bizz

Gerhard Ernst buchen